Glossar

Dermatologie - Haut und Haare

Hautveränderungen und Juckreiz bei Ihrem Tier können viele verschiedene Ursachen haben. Neben Infektionen durch Bakterien oder Parasiten kommen zum Beispiel Pilze, Allergien, aber auch hormonell bedingte Störungen in Frage. Zur weiteren Diagnostik eines dermatologischen Erkrankungsbildes stehen uns viele verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung:

  • klinische Haar- und Hautuntersuchung
  • Abklatschpräparate
  • Hautgeschabsel (oberflächlich und tief)
  • Trichogramm / Trichoskopie
  • Woodsche Lampe
  • Nachweis von bakteriell bedingten Hautinfektionen
  • Zytologische Untersuchung von Feinnadelaspirationen aus Hauttumoren
  • Entnahme von Gewebeproben ( Hautbiopsie ) mit anschließender pathohistologischer Untersuchung in spezialisierten Labors
  • Ohruntersuchung inkl. mikroskopische Untersuchung von Exsudaten aus dem Ohr
  • Blutuntersuchung (s. Labor)
  • Allergietest
  • Spezielle Funktionstests bei hormonell oder autoimmun bedingten Hauterkrankungen

Zurück