Zum Hauptinhalt springen

Bei dem Einsetzen eines Gonioimplantates wird der Abfluss von Flüssigkeit im Auge (Kammerwasser) verbessert. Dabei wird ein Schlauch ins Auge eingelegt um die Flüssigkeit abzuleiten.