Glossar

Hornhautulzeration

Unter einem Hornhautulkus oder –Geschwür versteht man einen Substanzverlust der Hornhaut. Dies kann Verletzungsbedingt oder im Rahmen einer Infektion passieren. Je nach Tiefe und Ursache des Geschwüres kann eine medikamentelle (konservative) oder operative Behandlung erforderlich sein.

Zurück