Glossar

Makroblepharon

Unter einem Makroblepharon versteht man eine zu grosse Lidspalte. Hierdurch kommt es gleichzeitig zum Ein- und Ausrollen des Lides. Besonders häufig kommt das sog. Karo-Auge bei Riesenrassen wie Doggen, bernhardiner oder Neufundländer vor. Eine Behandlung ist fast immer nur operativ möglich. Es gibt viele verschiedene Operationstechniken, die immer individuell ausgewählt und angepasst werden müssen

 

Zurück