Glossar

Lidchirurgie

Lidchirurgie ist bei einer Vielzahl verschiedener Erkrankungen erforderlich. Häufig sind nur kleinere Eingriffe erforderlich, wenn frühzeitig eingegriffen werden kann. Gelegentlich sind jedoch auch aufwendigere plastische Operationen mit Hautverschiebungen erforderlich.

Das Foto zeigt eine sog. H-Verschiebeplastik nach der Entfernung eines Lidrandtumors am Unterlid unmittelbar vor dem Entfernen der Fäden.

Zurück