Glossar

Kräuter

Eine zentrale Heilmethode im Rahmen der chinesischen Medizin ist die Kräutertherapie. Die verschiedenen Eigenschaften eines jeden verwendeten Heilkrauts werden auf die beim Patienten diagnostizierten Unstimmigkeiten des Energieflusses im Körper abgestimmt. So können beispielsweise Ansammlungen von Hitze ausgeleitet, Feuchtigkeit drainiert, oder Energiestaus in Bewegung versetzt werden.

Für jeden Einzelfall können Kräuter mit verschiedenen Eigenschaften zu komplexen Rezepten zusammengestellt oder auch als Einzelkräuter verschrieben werden. Man   verabreicht sie über eine individuell bestimmte Zeitspanne.

Ebenso wie bei den anderen Heilmethoden ist es das Ziel, die identifizierte Schwäche des Individuums auszugleichen und den Organismus zu stärken. So soll ein Fortschreiten der Erkrankung oder das Wiederauftreten einer Krankheit verhindert sowie Schwächungen des Körpers nach überstandenen Infektionen oder Operationen ausgeglichen werden.

Zurück